Änderungskündigung

Erhalten Sie eine Kündigung verbunden mit dem Angebot, dass das Arbeitsverhältnis zu geänderten Bedingungen fortgesetzt wird, gibt es verschiedene Optionen zu reagieren. In der Regel ist es sinnvoll, dass Änderungsangebot unter der Bedingung anzunehmen, dass die Änderungskündigung wirksam ist.
Sie arbeiten zunächst zu den geänderten Arbeitsbedingungen weiter und erheben Kündigungsschutzklage gegen die Änderungskündigung innerhalb der drei Wochenfrist.

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.