Individualarbeitsrecht

Das Individualarbeitsrecht regelt die einzelnen Rechtsbeziehungen zwischen dem einzelnen Arbeitnehmer und seinem Arbeitgeber. Der konkrete Einzelarbeitsvertrag steht im Mittelpunkt. Regelungen im Kündigungsschutzgesetz, im Bundesurlaubsgesetz und in vielen anderen Gesetzen und Verordnungen sind hier zu beachten. Alle rechtlichen Fragen, die die Pflicht zur Zahlung des vereinbarten Arbeitslohns und die Pflicht zur Arbeitsleistung nach Weisung von Vorgesetzten betreffen, gehören zu Individualarbeitsrecht.