Tarifvertrag

Gewerkschaften können mit Arbeitgebern oder mit Arbeitgeberverbänden vertragliche Vereinbarungen treffen, die für Arbeitsverhältnisse gelten. Gesetzliche Regelungen zum Tarifvertrag finden sich im Tarifvertragsgesetz (TVG).
Geregelt werden können neben der Höhe des Arbeitslohnes auch die Arbeitsbedingungen. Arbeitszeit, Urlaub, Überstunden und Freizeitausgleich, aber auch Verfallklauseln für den Fall einer Vertragsbeendigung gehören zu den Regelungsbereichen von Tarifverträgen. Tarifverträge gelten grundsätzlich nur für die abschließenden Parteien, beziehungsweise deren Mitglieder. Sie können allerdings auch für allgemeinverbindlich erklärt werden.